Aktuelles Schwimmen

Nachwuchs der Wasserfreunde Werne glänzt in Hamm und Kamen

Keine Kommentare
– Ehrenpokal für Katharina Jäger – In guter Form präsentierten sich die Nachwuchsschwimmer der Wasserfreunde Werne beim 44. Junioren- und Jugendschwimmfest in Hamm-Herringen und beim 40. Kamener Hallenschwimmfest. Bei 42 Einzelstarts in Hamm schwammen die Kinder zahlreiche persönliche Bestzeiten und gewannen insgesamt33 Medaillen. Schon am Samstag überzeugten die älteren Schwimmer über die 200m Distan-zen sowie die 100m Rücken. Katharina Jäger (Jg. 2005) siegte souverän über 200m Freistil, 200m Lagen. Zweite wurde sie über 200m Rücken. Mit ihrer tollen Zeit von 2,41,02 Min über 200m Freistil setzte sich Katharina an die Spitze der derzeitigen Jahrgangsbestenliste im Bezirk Südwestfalen. Imke Klaes (Jg.…

Internationales Dortmunder Frühjahrsschwimmfest

Keine Kommentare
Julian Kletsch holt Ehrenpreis Beim Internationalen Dortmunder Frühjahrsschwimmfest in Hörde am letzten Wochenende stellte die Nachwuchsmannschaft der Wasserfreunde ihre gute Trainingsform einmal mehr unter Beweis. Die elf Schwimmerinnen und Schwimmer erziehlten bei ihren Starts viele persönliche Bestleistungen, die mit Top-10 Plätzen belohnt wurden. Julian Kletsch belegte bei seinen fünf Starts gleich drei erste und zweite Plätze und krönte seine tolle Leistung mit dem Ehrenpreis für die beste Einzelleistung aus vier geschwommenen Disziplinen. Leon Pufahl erschwamm sich einen kopletten Medaillensatz. Tim Baumgart und Leana Kletsch durften sich über Silbermedaillen freuen. Zum erfolgreichen Team gehörten Paula und Hanno Jaehrling, Imke Klaes, Ben…

Starker Saisonauftritt der Wasserfreunde

Keine Kommentare
20 Kreismeistertitel für Schwimmer Ungewöhnlich früh in der Saison fanden am letzten Wochenende die 41. Meisterschaften des Kreises Unna im Hallenbad in Bergkamen statt. Obwohl mitten in der Vorbereitung für die Lang-strecken Distanzen, verbesserte das Team der Wasserfreunde Werne seine gute Bilanz aus dem Vorjahr noch einmal deutlich. Die Ausbeute: 42 Medaillenränge, 20 Kreismeistertitel, 15 Silber- und 7 Bronzemedaillen. Insbesondere die Nachwuchsmannschaft setzte deutliche Akzente. In der weiblichen Jugend D ließen Katharina Jäger (Jg. 2005) und Marilène Neumann (Jg. 2006) der Konkurrenz keine Chance. Katharina siegte bei jedem ihrer 6 Starts, Marilène war viermal siegreich, zweimal belegte sie Platz 2 dicht…

Wasserfreuende holen 30 Medaillen

 Am Sonntag, den 27.11.2016 trat der TV Werne mit sieben Schwimmern unter Trainer Werner Burczyk beim Karl-Heinz Range Gedenkschwimmen, in Herne an. Insgesamt holte das Team acht Bronze-, elf Silber- und auch elf Goldmedaillen aus dem Wasser, dazu kamen zehn neue Bestzeiten.

Der Wettkampf startete morgens mit 50 Schmetterling, wo sich Mona Butzlaff und Simon Lembcke im Jahrgang 2002 jeweils einen ersten Platz auf dem Treppchen sicherten und sich außerdem über eine neue Bestzeit freuen konnten. Mona Butzlaff und Simon Lembcke holten gleich bei drei Starts Gold in den Disziplinen 50 m Schmetterling, 50 m Brust und 50 m Freistil.

 Auch Juliane Koch (Jg. 2000) erschwamm über die 50 m Brust einen ersten Platz. Insgesamt holte sie noch dreimal Silber über die anderen 50 m strecken und einmal Gold über die 200 m Freistil. Auf den 50 m Brust erschwammen Svenja Steffen (Jg. 1998) und Joris Wagner (Jg.1999) jeweils einen ersten Platz, Lisa Benning (Jg.2002) einen zweiten Platz und Paula Jaehrling (Jg.2004) einen dritten Platz. Über die 50 m Freistil holte Paula Jaehrling eine Silbermedaille und jeweils eine Bronzemedaille holten Svenja Steffen und Joris Wagner. In der Disziplin 50 m Rücken gab es einen ersten Platz für Svenja Steffen und drei zweite Plätze für Paula Jaehrling, Lisa Benning und Joris Wagner. Insgesamt war es ein erfolgreicher Wettkampf für die Wasserfreunde.